Das Original - immer einen Schritt voraus

Der AbenteuerPark Immenstaad war 2003 der erste Abenteuerpark Deutschlands. Seither konnten wir unzählige zufriedene Gäste bei uns willkommen heißen. Der Grund warum uns unsere Gäste über die vielen Jahre die Treue halten ist der, das wir uns immer weiter entwickelt haben. 2009 waren wir die ersten, die die sogenannten "intelligenten" Sicherungssysteme eingesetzt haben. Auch hier waren wir wieder wegweisend für den Markt.

Aber vor allem lieben unsere Gäste die vielfältigen Klettermöglichkeiten die sie in 12 verschiedenen Parcours vorfinden. Und natürlich die damit verbundenen Herausforderungen. Es ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei. Sei es vom 7-jährigen Kletterknirps bis zum himalayaerprobten Höhenbergsteiger. Bei uns findet jeder sein persönliches Klettererlebnis hoch droben in den Bäumen.

Neben dem normalen Kletterbetrieb haben wir uns auch auf Gruppen- und Firmenveranstaltung spezialisiert. Fordern sie ein auf  Sie zugeschnittenes Angebot bei uns an und überraschen sie ihre Freunde und Mitarbeiter mit einem wirklich außergewöhnlichem Angebot, an das sie sich noch lange und gerne zurückerinnern.

 

Spass haben - aber sicher !!

Info für Eltern, Lehrer und Betreuer

Im folgenden Film möchten wir Ihnen den Unterschied in Punkto Sicherheit in anderen Kletterparks und im Kletterpark Immenstaad aufzeigen. Als Eltern, Lehrer oder Betreuer soll er für Sie eine Entscheidungshilfe sein in welchem Park Sie und ihre Kinder in Zukunft klettern gehen möchten.
Nehmen sie sich die Zeit und haben sie viel Spass.

Hier geht´s zum Film !

 

Gutscheine

Sie sind auf der Suche nach einem Geschenk? Gutscheine für den AbenteuerPark Immenstaad sind das ideale Geschenk zu jeder Gelegenheit! Zu bestellen ganz einfach hier in unserem Webshop .

 

Spezielle Weihnachtsgutscheine - bestellen Sie jetzt per email!

Speziell für Weihnachten können Sie Gutscheine per email unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! bestellen. Diese bekommen Sie dann in Papierform für eine Portogebühr von 2,- Euro zugesendet. Preise entnehmen Sie bitte aus unsrer aktuellen Preisliste.